Game 5: Cool und Sonnenbrille

BERGLER 8 : 4 ONKES

(1:1 / 2:1 / 5:2)

Die Bergler schafften in Game 4 den Anschluss an die Jahreswendeplayoffs mit einem ungefährdeten Sieg. Inzwischen durfte der coole sonnenbrillentragende Hédrix sein Comeback feiern. Ob er die desolate Situation der Onkes zurechtbiegen kann?

Die Onkes starteten aussichtsreich in das Startdrittel. Das 1:0 durch den Onkianer ??? wurde jedoch postwendend durch Van wieder ausgeglichen. Durch die stark aufspielenden Torhüter Resel und Kefax fielen auch bis zum letzten Drittel wenige Tore. Einzig Rückkehrer Hédrix auf Seiten der Onkes sowie Ovi und Güdi von den Bergmännern gelang es die Keepers zu bezwingen.

Doch dann kam er wieder! Sein Hunger war noch nicht gestillt! El Güdinatore! Mit seinen vier Toren entschied er die Partie für seine Farben.

 

Die Statements der Gegenspieler fallen eindeutig aus:

«Dieser Mann ist erstaunlich!» – Luke, der Helmwerfer

«Auch mit Kung-Fu ist er nicht zu bodigen…» – Chuan

«Die Lehre des Güdinators übersteigt die Opportunität meines noch so genialen Geistes.» –  Dy, der Professor

«Ich wünsche nicht mal meinem schlimmsten Feind einen Güdinator als Gegner!» – Resl

«Digo hätte gerne meine Sonnenbrille, aber die bekommt er niemals!» – Hédrix, der coole sonnenbrillentragende Präsident

«Hédrix sieht mit Sonnenbrille echt hip aus!» – Digo

Welche Macht würde der Güdinatore wohl mit der Sonnenbrille des Präsidenten erhalten?!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.